GIORGIO FALETTI - Ich töte

 

...ist die Message, die ein perverser Serienkiller in Blut geschrieben, an seinen Tatorten hinterlässt und sogleich der Aufmacher dieses gelungenen Debuts. FBI Agent Frank Ottobre und sein Freund Nicolas Hulot, seines Zeichens Kommissar bei der Sûreté Publique des Fürstentums Monaco, werden auf den Fall „Keiner“ angesetzt. Dessen Opfer sind zumeist männlich, prominent, gut aussehend und im Alter zwischen 30 und 35 Jahren. Hinweise und Tipps erhalten die beiden Ermittler Frank und Nicolas immer wieder vom Täter selbst, der kurz bevor er wieder zuschlägt, seine grausamen Morde ankündigt. Hierzu nutzt er die Radiosendung „Voices“, die von dem jungen, dynamischen Jean-Loup Verdier moderiert wird. Der Serienmörder schneidet seinen Opfern, nach seinen grässlichen Taten das Gesicht samt Haaren sauber vom Kopf und nimmt diese als eine Art Maske mit. Der Ermittler des FBI, sowie der Kommissar der Sûreté Publique jagen einem unsichtbaren Schatten hinterher, der gewiefter, gerissener und intelligenter zu sein scheint, als die gesamte Polizei des Fürstentums. Hin und wieder spielt bei der Ermittlungsarbeit das Glück und der Zufall eine derart übergeordnete Rolle, dass an der Glaubwürdigkeit und dem Kontext des ansonsten grandiosen Plots unnötig gerüttelt wird. Mit seinen knapp 700 Seiten ist dieses Meisterwerk ein sprachgewaltiger Hochgenuss, der seinen Protagonisten Leben einhaucht, ihnen eine Identität verleiht, ein Gesicht schenkt und sie somit für den Leser nahezu greifbar macht. Giorgio Faletti macht sich dabei eine zum Schmunzeln und zum Nachdenken anregende Rhetorik zu Nutzen, die zwar immer mal wieder ein bisschen verschnörkelt wirkt, ansonsten aber ohne größere Umschweife auf den Punkt kommt. Die Story ist stets spannend gehalten und liest sich recht fließend. Einzig und allein die vielen verschiedenen Charaktere stiften anfangs ein wenig Verwirrung, was sich aber mit der Zeit allmählich legt, sobald man vollends in die Story eingetaucht ist. Prädikat: Besonders wertvoll!

 

Meine Wertung: 85/100